Ostereiervasen mit Narzissen

3 rot grün

Bereits letzte Woche habe ich meine Ostereiervasen gezeigt. Nachdem ich sie heute frisch mit Narzissen gefüllt habe, konnte ich aber nicht widerstehen ein paar Bilder zu machen und sie hier zu präsentieren.

3 töpfe

Von diesen drei Töpfen mit den Narzissen (Narcissus cyclamineus) „Tete a Tete“ stammen die Blüten. Sie haben noch etliche nicht aufgeblühte Knospen und werden morgen wohl Teil einer Frühjahrspflanzschale.

3 gesamt hell

Der Ast mit den Ostereiervasen und Zeitungspapierschmetterlingen in unserem Küchenfenster heitert den doch noch etwas winterlich trüben Blick immens auf.

3 rot

3 grün

Meine Ministräuße verlinke ich zu Holunderblütchens Flower-Friday und wünsche allen ein schönes, hoffentlich sonniges Wochenende.

Silke

Advertisements

8 Gedanken zu “Ostereiervasen mit Narzissen

  1. Liebe Silke,
    danke für die netten Worte zu meinen Blümchen und nun schau ich mir mal deine an.
    Die Idee mit den Eiervasen ist richtig originell und die kleinen Narzissenblüten passen super hinein.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Kristin

    Gefällt mir

  2. …das sieht wirklich schön aus, liebe Silke,
    und erinnert mich, dass ich solche Eiermakrameevasen letztes Jahr mit meiner Mutter gemacht habe…da ich dieses Jahr noch keine Osterdeko habe, sind die auch noch nicht wieder aufgetaucht…

    wünsche ein schönes Wochenende,
    lieber Gruß
    Birgitt

    Gefällt mir

  3. Liebe Silke, eine niedliche Idee, die kleinen Blumenampeln für die Eier. Weil die Eier dunkel sind und die Fensterscheibe auch, habe ich zuerst gedacht – die Narzissen schweben! Grins – so können einen die Augen betrügen. Vielen Dank fürs Zeigen. LG Marion

    Gefällt mir

Ich freue mich über Deinen Komentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s