Flieder, Perlhyazinthe und Tetris

Ich habe letztes Wochenende zwei Fliederbüsche ausgegraben, um ein neues Beet für den bestellten (und inzwischen eingetroffenen) Rhabarber anzulegen. Da schon an jeder vorstellbaren (und auch an ein paar eher ungeeigneten) Stellen auf unserem Grundstück Flieder (Syringa) wächst, habe ich die Büsche einfach mit etwas Erde und Wasser in einen Baueimer gestellt und wollte mal sehen, ob sie aufblühen. Nun habe ich bei der Blumenfrau ein tolles Gesteck mit noch nicht aufgeblühtem Flieder gesehen und gedacht, dass das auch eine Möglichkeit wäre.

strauß mit ofen Weiterlesen

Advertisements